Kontakt

Tel.: 0228 72 53 30
Fax: 0228 72 53 320
info[at]ehvbonn.de

10.07.2019

Kassengesetz: Finanzministerium stellt Fristverlängerung zur Umrüstung in Aussicht

"Positiv bewertet der Handelsverband Deutschland (HDE) einen vom Bundesfinanzministerium angekündigten Erlass einer generellen Nichtbeanstandungsregelung für die Nutzung nicht vollständig manipulationssicherer Kassensysteme über den 1. Januar 2020 hinaus. Der Erlass wird vom Bundesfinanzministerium für Oktober 2019 in Aussicht gestellt. „Gerade die kleinen und mittelständischen Händler brauchen mehr Zeit, um rechtssicher auf neue Kassensysteme umstellen zu können. Deshalb ist es richtig, mehr Zeit zur Anschaffung der neuen Technik zu geben“, so HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth. Das Kassengesetz verpflichtet die Einzelhändler eigentlich dazu, bis Ende 2019 auf manipulationssichere Registrierkassen umzurüsten. Quelle: HDE