Kontakt

Tel.: 0228 72 53 30
Fax: 0228 72 53 320
info[at]ehvbonn.de

09.04.2019

Kartengestützte Zahlungssysteme im Einzelhandel

Die Umfrage des EHI ermittelt jährlich die aktuellen Zahlen des Handels zu Zahlungsarten und wird vom HDE unterstützt. Wir bitten um Ihre Mitwirkung. Mit der Beteiligung an der Studie helfen Sie, die Interessen der Branche gegenüber der Kreditwirtschaft, den Kreditkartenorganisationen und den nationalen und internationalen Organisationen fundiert zu vertreten. Der Einzelhandel wird in immer stärkeren Maße mit innovativen Bezahlprodukten wie kontaktloses Bezahlen oder auch Mobile-Payment konfrontiert. Mittlerweile gibt es allein zehn mobile Bezahlverfahren in Deutschland. Daher ist es nicht einfach, im Management der Unternehmen, aber vor allem auch an den Kassen den Überblick zu behalten - und vor allem auch, seiner Kundschaft die besten Optionen zu bieten. Der Einzelhandel muss dennoch bei dem Thema auf der Höhe der Zeit bleiben, um auch seine Interessen durchzusetzen. Eine laufende Bestandsaufnahme und eine Einschätzung der Handelspraxis für künftige Entwicklungen ist daher unerlässlich auch in der politischen Diskussion beispielsweise um die Höhe der Kosten unbarer Zahlungsarten. Daher unterstützen wir auch in diesem Jahr die Studie des EHI und würden uns freuen, wenn Sie uns dabei unterstützen. Ihre Angaben werden selbstverständlich wie immer beim HDE und EHI streng vertraulich behandelt und nicht unternehmensbezogen veröffentlicht. Quelle: HDE